Escape Game LECTER

Das Unternehmen: Flucht-Raum

Kontakte:

Wöhlerstraße 15 71636 Ludwigsburg ()

0178/8482930

Beim Hornbach

Command + EnterHaben Sie auf der Website Tippfehler gefunden? Markieren Sie das Fragment des Textes und klicken Sie Ctrl+Enter.

Beschreibung:

Nachdem Hannibal Lecter endlich gefasst wurde, verbrachte ihn der Geheimdienst in ein geheimes Gefängnis, um die kranke Psyche des Verbrechers zu studieren. Doch auch in der Haft scheint Hannibal mit seinen Gegnern ein tötliches Spiel zu spielen. Irgendwie schien er es geschafft zu haben, bereits zwei seiner Wärter zu töten. Einer beging unter seltsamen Umständen Selbstmord, der andere starb bei einem Autounfall mit Fahrerflucht.

Der Geheimdienst ist alarmiert und hat Euch beauftragt zu klären, wie Hannibal es aus seiner Einzelzelle heraus schaffte, diese Morde zu organisieren.
Hat er einen Komplizen?
Konnte er Dinge in seine Zelle schmuggeln, die ihm dabei helfen Verbrechen zu organisieren?
Zudem wurde ein Funkspruch abgefangen, die deutliche Hinweise auf ein geplantes großes Kapitalverbrechen beinhaltet.

Hannibal wurde zur Ablenkung zu einer ärztlichen Untersuchung gebracht und ihr habt nun eine Stunde Zeit seine Zelle zu untersuchen.

Findet heraus, was Hannibal plant, wer sein Komplize ist und verhindert das Verbrechen.

Aber ihr habt nur eine Stunde Zeit und Hannibal darf nicht merken, dass ihr seine Zelle durchsucht habt, da ansonsten zu befürchten ist, dass er seinen Komplizen warnt.

Schafft ihr das?

We use cookies to optimize site functionality, personalize content, and provide you better experience. By continuing to browse our website, you agree to our cookie policy. Please read our full privacy statement.