Escape Game Sherlock: Der Schatz von Troja

Das Unternehmen: Quest Room

Kontakte:

Kölner Str. 24, Siegen ()

0221 – 8012 91 91

Command + EnterHaben Sie auf der Website Tippfehler gefunden? Unterstreichen Sie das Fragment des Textes und klicken Sie Ctrl+Enter.

Beschreibung:

Der hochgeschätzte Professor für Archäologie und Römische Kultur, Charles Green, verstirbt im Alter von 87 Jahren. In seinem Testament steht geschrieben, dass er all sein Hab und Gut seinem Butler vermacht. Seine Frau (89) kann es nicht fassen und ist außer sich. Denn während der langjährigen Karriere ihres Ehemanns sind ihm so einige bemerkenswerte Funde gelungen, darunter auch der lange verschüttet geglaubte Schatz von Troja, der von unvorstellbaren Wert ist.

Er versprach ihr, dass er den geheimen Aufbewahrungsort des Schatzes in seinem Testament nennt und ihr alles vermacht. Der Fall ist also klar: Der Butler hat die Nachlassurkunde eigenhändig gefälscht und will nun an den sagenumwobenen Schatz von Troja herankommen, um endlich nicht mehr als Butler arbeiten zu müssen. Als der Butler gerade Besorgungen macht, werdet ihr von der Witwe angerufen.

Schnell macht ihr euch auf zum Haus des Professors, um die originale Nachlassurkunde zu finden, und so den Schatz von Troja vor den gierigen Händen des Butlers zu retten. Und wer weiß, vielleicht springt ja ein kleiner Teil des Schatzes für euch dabei heraus… Doch beeilt euch! Denn für gewöhnlich braucht er nur etwa 60 Minuten.